Microsoft Azure

Kombinieren Sie Ihr On-Premise Cumulus mit Microsoft Azure Cloud-Speicher für eine flexible Hybrid-Lösung

Hybrider Cloud-Speicher für Ihr On-Premise-DAM

Viele Unternehmen setzen aus guten Gründen auf eine On-Premise-Bereitstellung für ihr Digital Asset Management. Die Bereitstellung im eigenen LAN hat viele Vorteile wie Geschwindigkeit und maximale Kontrolle – und durch eine hybride Lösung können Sie trotzdem einen ergänzenden Cloud-Speicher in Ihr hybrides DAM einbinden. Ein solches Setup kombiniert das Beste aus beiden Welten – On-Premise und Cloud.

Während die wichtigen Metadaten in Ihrer lokalen Infrastruktur gespeichert werden, können Sie Medienassets in der Cloud bereitstellen und über ein extrem leistungsstarkes Content-Delivery-Network (CDN) weltweit verfügbar machen. Änderungen an den Metadaten werden in Cumulus vorgenommen, Bearbeitungen der Datei findet jedoch auf den Servern von Microsoft Azure statt.

Sicherheit mit Microsoft Azure

Auf eine Cloud zu setzen, heißt nicht automatisch, dass Ihre Assets frei verfügbar sind. Die Cloud-Speicheroptionen von Microsoft Azure genügen höchsten Sicherheitsstandards und lassen Sie entscheiden, wem Sie Zugriff auf Ihre Mediendateien geben möchten.

Mehr zur Sicherheit von Azure

MENU