Irgendwann muss jeder zwangsläufig auf Datei-Upload-Seiten zurückgreifen. Hierbei gibt es verschiedene Arten von Systemen. Unsere Übersicht stellt Ihnen eine Auswahl der verschiedenen Typen vor, damit Sie entscheiden können, welcher am besten zu Ihnen passt.

Die besten browserbasierten Systeme

Browserbasierte Datei-Upload-Seiten erlauben das bequeme Hochladen von Dateien, ohne dass dazu ein Programm installiert oder eine Dienstleistung in Anspruch genommen werden muss. Hier sind die besten zur Zeit verfügbaren Systeme:

GoFile

GoFile ist ein kostenloser Dienst, der per Browser genutzt werden kann. Das Besondere daran ist, dass die Anzahl der Up- und Downloads unbegrenzt ist. Benutzer können Dateien jeder Größe mit der maximal zugeteilten Geschwindigkeit hochladen. Auch gibt es keine Begrenzungen hinsichtlich der Anzahl der Dateien, die ein Benutzer jederzeit hochladen kann. Außerdem verfügt das System über integrierte Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer hochgeladenen Dateien.

WeTransfer

Mit WeTransfer können Sie Dateien direkt in eine bestimmte E-Mail hochladen, entweder in Ihre eigene oder die einer anderen Person. Dadurch entfällt der Arbeitsschritt, bei dem Sie versuchen, jemandem eine Datei zu senden. Obwohl WeTransfer kostenlos ist, gibt es eine Upgrade-Option, wenn Sie sehr große Dateien (bis zu 20 GB) hochladen und speichern möchten.

TinyUpload

Von allen aufgeführten Browsersystemen besitzt TinyUpload die benutzerfreundlichste Oberfläche. Es verfügt über gute Funktionen, unter anderem kostenlose Uploads bis zu 50 GB. Hochgeladene Dateien können bis zu 100 Tage lang gespeichert werden. Wählen Sie TinyUpload, wenn Sie ein schnelles System suchen, das sich mühelos bedienen lässt.

Darstellung eines Webbrowsers in Animationsstil.
Browserbasierte Dienste ersparen Ihnen viel Ärger.

Die besten Unternehmenslösungen

Unternehmen benötigen umfangreiche Funktionen für das Hochladen und Freigeben von Dateien durch ihre Benutzer. Daher brauchen sie auf Unternehmen zugeschnittene Lösungen. Hier sind die besten verfügbaren Systeme:

Canto DAM

Das Digital Asset Management (DAM)-System Canto ist die Quintessenz eines professionellen Programms zum Datei-Upload. Es verfügt über alle notwendigen Funktionen, die Unternehmen zur Verwaltung wichtiger Dateien benötigen. Das beinhaltet unter anderem die Verwaltung von Metadaten, Sicherheitsfunktionen, Integrationsmöglichkeiten und eine verbesserte Suchfunktion.

Google Drive

Google Drive muss hier genannt werden, weil Mitarbeiter damit unkompliziert in Echtzeit an Dateien zusammenarbeiten können. Während eines Projekts können die Anwender ihre Dateien untereinander freigeben und gemeinsam an ihnen arbeiten, wobei Änderungen sofort für andere Nutzer sichtbar sind. Drive bietet sogar eine Business-Suite mit mehr Speicherplatz für Dateien und Unternehmensfunktionen.

Eine animierte Darstellung von Funktionen digitaler Dateien.
Mitunter ist eine unternehmensorientierte Datei-Upload-Seite ideal.

Die besten Desktop-Systeme

Auf Ihrem Computer installierbare Systeme sind insofern wichtig, als sie einfacher zu benutzen sind, wenn Sie sehr viele Dateien hochladen müssen. Hier sind die besten Optionen:

Dropbox

Dropbox ist eine sehr beliebte Seite zum Hochladen von Dateien, die viele praktische Funktionen bietet. Benutzer können die Dateien direkt von ihrem Desktop aus mit ihrem Online-Laufwerk synchronisieren, was besonders praktisch für Personen mit vielen Dateien ist. Trotz einiger Sicherheitsprobleme in der Vergangenheit hat Dropbox Fortschritte in diesem Bereich gemacht.

Box

Box ist ein sicheres System, das viele verschiedene Funktionen bietet. Ein wesentlicher Vorzug ist die Möglichkeit, Dateien direkt von Ihrem Desktop aus hochzuladen. Auch hat es eine unkomplizierte Benutzeroberfläche, die den ganzen Arbeitsablauf nahtlos gestaltet.

Bei Datei-Upload-Seiten gibt es keine Patentlösung. Überlegen Sie, welche Art System Ihren Anforderungen am besten entspricht, vergleichen Sie die Leistung der einzelnen Optionen und treffen Sie dann eine wohlüberlegte Entscheidung.

Casey Schmidt – Content Manager and Industry Expert | Canto

Casey Schmidt ist Content Manager bei Canto und interessiert sich dafür, komplexe Themen zu erfassen und für unsere Leser leicht verständlich zu machen.