Die beliebte Team-Chat-Anwendung Slack verfügt über umfangreiche Funktionen für die Zusammenarbeit. Obwohl sie in vielen Unternehmen erfolgreich eingesetzt wird, hat sie doch in einigen wichtigen Kommunikationsbereichen Defizite. Darum führe ich nachfolgend die fünf effizientesten Slack-Alternativen auf.

1. Rocket.Chat

Rocket.Chat ist eine Chat-Anwendung, die auf Open-Source-Technologie basiert. Sie optimiert die Kommunikationsabläufe, indem sie vergleichsweise langsame Prozesse wie E-Mails vermeidet. Mithilfe verschiedener Teamkanäle ergeben sich auch kreative Einsatzmöglichkeiten. Projekte lassen sich schneller abschließen, da die Mitglieder sofort miteinander kommunizieren. Rocket.Chat eignet sich hervorragend für Unternehmen, die eine gemeinschaftlichere Umgebung schaffen möchten.

Ein Screenshot der Benutzeroberfläche von Rocket.Chat, eine der Slack-Alternativen.
Rocket.Chat erweitert die Grenzen der Kreativität durch erweiterte Kommunikationswege.

Hauptmerkmale:

  • Umfangreiche Sicherheitsmerkmale
  • Gruppenchats in Echtzeit
  • Audio- und Videokonferenzen

Preis: Kostenlos (uneingeschränkt)

2. Fleep

Die Team-Chat-Anwendung Fleep legt besonders großen Wert auf kooperatives Arbeiten und bietet seinen Kunden bewährte Funktionen. Zu seinen hervorgehobenen Stärken gehört der Telefonsupport – ein Aspekt, den viele Startups nicht mehr unterstützen wollen. Für viele Unternehmen ist telefonischer Support eine unverzichtbare Systemkomponente.

Eine weitere Funktion, die für viele Benutzer von Interesse sein wird, sind Aufgaben. Indem man zu Unterhaltungen neue Aufgaben hinzufügt, kann man sicherstellen, das die Projektbeteiligten bestimmte Einzelheiten und Zielsetzungen im Blick behalten.

Ein Screenshot der Benutzeroberfläche von Fleep, eine der Slack-Alternativen.
Fleep bietet klassische Dienste wie z.B. Telefonsupport an.

Hauptmerkmale:

  • Umfassender Telefon-Support
  • Leistungsstarke mobile Benutzeroberfläche
  • Verschiedene Dialogwerkzeuge

Preis: Kostenlos (Basisversion), 5 € / Nutzer im Monat (Unternehmensversion)

3. Google Hangouts

Google Hangouts deckt die Anforderungen vieler Nutzer ab, da die meisten bereits mit anderen Anwendungen von Google wie z. B. Google Mail vernetzt sind. Diesen Komfort kann Slack nicht bieten. Die Einrichtung von Hangouts ist denkbar einfach und die Chat-Optionen vielfältig und reichen von Gruppenchats über Konferenzen bis hin zu Videoanrufen.

Letztlich eignet sich Google Hangouts hervorragend für Unternehmen: Es ist potenziell in der Lage, alle Anforderungen eines Unternehmens hinsichtlich Nachrichtenaustausch und Telefonie vollständig zu erfüllen.

Ein Screenshot der Benutzeroberfläche von Google Hangouts, eine der Slack-Alternativen, auf verschiedenen Mobilgeräten.
Hangouts basiert auf einer etablierten Software-Suite.

Hauptmerkmale:

  • Breit gefächerte Integrationsmöglichkeiten
  • Gruppenchats
  • Bedienerfreundliche Benutzeroberfläche

Preis: Kostenlos

4. Skype

Skype wird seit Anfang des Jahrtausends verwendet, um sich mit Freunden und Familie auszutauschen. Mittlerweile werden viele geschäftliche Unterhaltungen über die Software geführt. Skype ist ein kostenloses Programm, das alle grundlegenden Voraussetzungen für eine erfolgreiche Chat-Kommunikation bietet, einschließlich Videoanrufe und Nachrichtenübermittlung.

Die Anwendung hat eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche und ermöglicht Anrufe von sehr hoher Qualität – insbesondere, wenn man bedenkt, dass das Programm kostenlos ist. Machen Sie sich die Vorteile dieser Alternative zu Slack zunutze – ein Potenzial, dass sich Ihnen bereits seit Jahren bietet – und machen Sie daraus eine wertvolle Chat-Ressource für Ihr Unternehmen.

Ein Screenshot der Benutzeroberfläche von Skype, eine der Slack-Alternativen.
Das einfach zu bedienende Programm Skype ermöglicht Videoanrufe von guter Qualität.

Hauptmerkmale:

  • Gewohnte Benutzeroberfläche
  • System für Videogespräche von hoher Qualität
  • Umfangreiche Integrationen

Preis: Kostenlos

5. Cisco Jabber

Cisco Jabber ist wahrscheinlich diejenige der Slack-Alternativen, die sich in einem Unternehmensumfeld am besten bewährt, da die Chat-Anwendung speziell für große Unternehmen entwickelt wurde, die Team-Chats nutzen möchten.

Jabber ist äußerst vielseitig und bewältigt die Bedürfnisse von Unternehmen in den Bereichen Chat, Video und sonstige Kommunikation. Es kann auch mobil verwendet werden und verfügt über solide Sicherheitsmechanismen für jede Form der Kommunikation. Wenn Sie als Unternehmen Ihre Teamkommunikation auf ein professionelleres Niveau heben möchten, empfiehlt sich möglicherweise der Einsatz von Jabber.

Ein Screenshot der Benutzeroberfläche von Cisco Jabber, eine der Slack-Alternativen.
Mitarbeiter im Business-Bereich profitieren von Cisco Jabber.

Hauptmerkmale:

  • Unternehmensorientiertes Design
  • Hohe Audio- und Videoqualität
  • Weitreichende Verfügbarkeit

Preis: Kostenlose Testversion erhältlich. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Preisen.

Es gibt mehrere interessante Slack-Alternativen, doch könnte das Original Ihren Bedürfnissen immer noch am besten entsprechen. Zum Glück ist Slack eine hervorragende Chat-Anwendung für Unternehmen, die Ihnen wichtige Funktionen wie sicheres Messaging und leistungsstarke Integrationen bietet.

Unternehmen, die auch über den Einsatz eines Digital Asset Management (DAM)-Systems nachdenken, profitieren davon, dass sich das DAM-System von Canto nahtlos in Slack integriert. Damit können die Benutzer die gewünschten Inhalte direkt aus ihrer DAM-unterstützten Asset-Bibliothek in eine Slack-Nachricht ziehen.

Casey Schmidt – Content Manager and Industry Expert | Canto

Casey Schmidt ist Content Manager bei Canto und interessiert sich dafür, komplexe Themen zu erfassen und für unsere Leser leicht verständlich zu machen.