Brand Asset Management

 

Brands wachsen kontinuierlich und produzieren dabei große Mengen an Assets. Brand Asset Management stellt sicher, dass diese Assets an einem zentralen Ort gespeichert werden und so problemlos zur gemeinsam Nutzung zur Verfügung stehen.

Was ist Brand Asset Management?

 

Mit Brand Asset Management speichern und organisieren Sie Ihre Brand Assets wie Logos, Designs, Bilder, Videos und andere Mediendateien. Diese werden auf Websites, Verpackungen, Social Media-Kanälen, Beschilderungen, sowie in Broschüren und anderen Kommunikationsmitteln eingesetzt. Führende Unternehmen setzen dabei auf Digital Asset Management – die Software für Brand Asset Management.

Was ist ein Digital Asset Management System?

Digital Asset Management (DAM)-Systeme können Brand Assets besser speichern und organisieren als einfache Dateispeicher-Tools wie Dropbox. Cloud-basierte Digital Asset Management-Lösungen ermöglichen Benutzern jederzeit, überall und von jedem Gerät aus Zugriff auf ihre Assets. DAM ermöglicht es Teams, sich von langsamen Prozessen zu befreien und die zeitraubende Suche nach Bildern, Videos und anderen Dateien zu beenden.

Zentralisieren

Unklarheiten aus dem Weg räumen, indem Sie allen Benutzern eine zentrale Bilddatenbank zur Verfügung stellen.

Organisieren

schnelle Suche nach Inhalten mit benutzerfreundlichen Tags, Schlagwörtern, Ordnern und Alben.

Freigeben

einfachere Dateifreigabe mit Sammlungen, Download-Links und CD-konformen Self-Service-Portalen.

Digital Asset Management erfüllt alle Anforderungen an Brand Asset Management mit Funktionen für moderne Marketing-Teams jeder Größe. Dazu gehören Versionierung, Metadaten, Datenschutzkontrollen, Berechtigungen, Sicherheit, Zuschneiden, Wasserzeichen, Trimmen von Videoclips, Freigabe, Integration mit anderen Systemen und vieles mehr.

Einmal implementiert, optimiert eine Digital Asset Management Software typischerweise die Arbeitsabläufe im Bereich Content und Branding. Moderne, dezentrale Teams haben leichteren Zugriff auf Assets, wodurch Dubletten vermieden werden. Die Benutzerakzeptanz ist ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Digital Asset Management Programms. Die erfolgreichsten DAM-Systeme bieten ihren Anwendern eine intuitive Benutzeroberfläche und -erfahrung.

Markenkonsistenz mit diesen drei einfachen Strategien bewahren

Mehr Informationen

Content-Management für Kreativteams

Mehr Informationen

brand management in action

Fünf Brand Management Aufgaben – Die Erfolgsstrategien

Mehr Informationen

MENU