Leider gibt es auf Tastaturen keine Taste zum Einbetten von Bildern. Folglich müssen Sie lernen, wie man Bilder einbetten kann. Das ist zum Glück super leicht – folgen Sie einfach dieser Anleitung. Wir zeigen Ihnen einige der gängigsten Methoden zum Einbetten von Bildern, Fotos und Grafiken.

Wie kann ich über Google Fotos Bilder einbetten?

Falls Sie in Google Fotos viele Bilder gespeichert haben, können Sie diese mühelos in viele Webseiten einbinden. Und so geht’s:

  1. Öffnen Sie Google Fotos.
  2. Suchen Sie das Bild, das Sie einbetten möchten.
  3. Klicken Sie auf das Bild, um es zu öffnen.
  4. Wählen Sie oben rechts im Fenster auf das Symbol ‘Teilen’.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche ‘Link erstellen’.
  6. Kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn an der gewünschten Position ein.

Sie können auch einen Generator für Einbettungscodes verwenden. Oder Sie öffnen die Webseite, in die Sie das Bild einbetten möchten, und fügen den Code ein (in eine Webseite, einen Blogartikel usw.).

Ein Screenshot von Google Fotos, einer Anwendung zum Bilder einbetten.
Verwenden Sie in Google Fotos zum Einbetten das Symbol ‘Freigabe’.

Einbetten in WordPress

WordPress ist ein Content Management-System zur Veröffentlichung von Multimedia-Inhalten und Texten auf Webseiten und Blogs. Dank WordPress können die Benutzer unkompliziert Bilder hinzufügen. Positionieren Sie dazu einfach den Cursor an der gewünschten Stelle und klicken Sie auf ‘Medien hinzufügen’. Suchen Sie die Datei, die Sie einfügen möchten – und das war’ s schon!

Einbettung in ein Word Document

Es ist nicht schwer, Bilder in einen Text eines Word-Dokuments einzufügen. Folgen Sie in Microsoft Word dieser einfachen Vorgehensweise:

  1. Öffnen Sie das Word-Dokument, in das Sie das Bild einbetten möchten.
  2. Platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der das Bild erscheinen soll.
  3. Klicken Sie auf ‘Einfügen’ und dann auf ‘Bilder’.
  4. Suchen Sie das gewünschte Bild und wählen Sie es aus, um es in Ihrem Dokument einzufügen.
Ein Screenshot von Microsoft Word, wo Sie ebenfalls Bilder einbetten können.
Verwenden Sie die Registerkarte ‘Einfügen’, um in Word Dateien einzubetten.

So betten Sie Bilder in HTML ein

HTML ist die Programmiersprache, die zur Erstellung von Webseiten verwendet wird. So können Sie ein Bild in einen HTML-Code einbetten:

  1. Laden Sie das Bild mit dem FTP-Dienstprogramm Ihrer Webseite hoch.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Ihr eingefügter Image-Tag folgendermaßen lautet: < img src=”Beispielbild” alt=”Ein Bildbeispiel” / >
  3. Übertragen Sie die HTML-Datei Ihrer Webseite

Einbetten in Illustrator

Illustrator ist eine Designanwendung von Adobe. Sie beherbergt gespeicherte Bilder, die Sie in Ihre Dokumente einbetten können. Und zwar so:

  1. Suchen Sie das Bild in Ihrer Link-Palette.
  2. Wählen Sie das Dropdown-Menü.
  3. Klicken Sie auf ‘Einbetten’.
  4. Ihr Bild befindet sich nun im Dokument.

Je nachdem, in welche Quelle Sie ein Bild einbetten möchten, lässt sich dies in der Regel auf einfache Weise bewerkstelligen. Halten Sie diesen grundlegenden Leitfaden griffbereit und befolgen Sie die beschriebenen Schritte – der Rest ergibt sich von allein.

Casey Schmidt – Content Manager and Industry Expert | Canto

Casey Schmidt ist Content Manager bei Canto und interessiert sich dafür, komplexe Themen zu erfassen und für unsere Leser leicht verständlich zu machen.