Die effiziente Verwaltung von Assets ist für ein erfolgreiches Content-Marketing unerlässlich. Indem Sie typische Fehler wie Duplikate von Inhalten und ungenutzte Ordner vermeiden, werden die betrieblichen Vorgänge optimiert. So können die Mitarbeiter die benötigten Bilder oder Videos finden und gleichzeitig Zeit sparen. Im Folgenden sind einige wichtige Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie mit einer effizienten Asset-Verwaltung Ihr Content Marketing unterstützen können.

Organisieren Sie Ihre kreativen Ressourcen, um Ihre Botschaft zu fördern

Ein durchdachtes Content Marketing unterstützt Ihre Inbound Marketing-Strategien bei der Gewinnung potenzieller Kunden. Durch den Einsatz von Bildern, Videos, White Pages und verschiedenen weiteren Content Marketing-Ressourcen halten Sie Ihre Kunden auf dem Laufenden und bestärken ihre Bindung mit Ihren Produkten und Dienstleistungen. Mit dem Wachstum Ihres Unternehmens wächst auch die Nachfrage Ihrer Kunden nach qualitativ hochwertigen Inhalten. Das bedeutet, dass Sie für eine effektive Verbreitung Ihrer Werbebotschaft Ihre kreativen Assets richtig organisieren müssen.

Eine Frau sitzt in einem Meeting zum Thema Content Marketing und lächelt in die Kamera, im Hintergrund unterhalten sich vier Kollegen.
Mit der Sortierung von kreativen Ressourcen werden Arbeitsabläufe optimiert.

Die Leitung kreativer Teams, die die Materialien produzieren, ist Teil dieses Vorgangs. Ein Großteil des betrieblichen Ablaufs entfällt auf automatisierte Hilfsmittel und Software. So zeichnen sich Content Marketing-Systeme durch Integrationen mit Kreativanwendungen aus.

Überzeugender Text – Eckpfeiler des Content Marketing

Es ist entscheidend, dass Sie Ihre Werbematerialien mit Metadaten versehen, sie überarbeiten und sie mit überzeugenden Texten untermauern. Bilder werden häufig mehrfach aufbereitet, bevor sie zu digitalen Assets werden. Die Mitarbeiter greifen auf alle diese Elemente zu, um daraus das fertige Erzeugnis zu erstellen. Weil es Ihre kreativen Assets sind, die Kunden anziehen und gewinnbringendes Handeln anregen, besitzen die Bilder, Videos und Texte in Ihrem Unternehmen einen realen Wert.

Eine Gruppe junger Mitarbeiter in einem modernen Büro hält eine Besprechung zum Thema Content Marketing ab.
Es empfiehlt sich, zur Erstellung eines überzeugenden Textes sämtliche Inhalte bereitzuhalten.

Das Sortieren, Kennzeichnen und Nutzbarmachen von Assets für die zukünftige Verwendung im Content Marketing hilft den Teammitgliedern bei der Erstellung ansprechender Texte. So können sie schnell die benötigten Ressourcen für Marketingprojekte abrufen, wodurch sich die Erfolgsaussichten von Kampagnen erhöhen.

Software, die Content Marketing fördert

Eine automatisierte Marketing-Software ist die beste Möglichkeit zur Verwaltung kreativer Assets für Ihr Content Marketing. Mit einem Digital Asset Management (DAM)-System können Sie beispielsweise alle Ihre Markeninhalte an einem zentralen Ort speichern. Dabei wird die Verwaltung, die Zusammenarbeit und die gemeinsame Nutzung von Inhalten wesentlich vereinfacht.

Ein DAM-System optimiert die digitalen Arbeitsabläufe und ermöglicht die Zusammenarbeit über mehrere Kanäle hinweg. Die Teammitglieder sind in der Lage, effizient nach den richtigen kreativen Inhalten zu suchen, was die Produktivität erhöht und den Output steigert.

Zwei Mitarbeiter sitzen zusammen und unterhalten sich über die Inhalte von Content Marketing mithilfe eines Tablets.
Der gesamte Content Marketing-Prozess lässt sich über ein DAM-System steuern.

Darüber hinaus verfügt das DAM über wichtige Funktionen zur Verwaltung von Assets, wie etwa zur Verwendung von Metadaten, für die Sicherheit und den Schutz von Urheberrechten. In der Vergangenheit hat sich immer deutlicher gezeigt, dass sich die Verwaltung von Assets im Rahmen des Content Managements am besten mithilfe leistungsfähiger automatisierter Softwaresysteme bewerkstelligen lässt. Dabei ist das DAM ein umfangreiches Instrument, mit dem sich alle diese Aufgaben bewältigen lassen.

Mit einer effizienten Organisation und Verwaltung Ihrer Assets und Ressourcen tragen Sie dazu bei, dass Ihre nächste Marketingkampagne zügig die einzelnen Phasen durchlaufen kann. Wenn Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Instrumente nutzen, können Sie sicherstellen, dass in jedem Prozessabschnitt die richtigen Maßnahmen getroffen werden.