Inhaltsverzeichnis
Verbesserte Datenkontrolle
Metadaten-Management
Inhaltsverzeichnis

Ein Verständnis für die Herkunft und den Werdegang Ihrer Daten hat messbare Vorteile. Selbst einfachste Angaben zur Data Lineage ermöglichen es Ihnen, Ihre Arbeitsweisen zu verbessern. Wir erläutern in diesem Artikel, was die Datenherkunft ist und auf welche Weise sie die Unternehmensabläufe verbessern kann.

Was ist Data Lineage?

Unter Data Lineage versteht man die Entstehungsgeschichte eines Datensatzes sowie dessen Veränderung und Weiterentwicklung im Laufe seiner Geschichte. Man könnte sie auch Datenherkunft, Datenhistorie, Datenabstammung oder Datensatzverlauf nennen.

Durch die Erfassung der Entwicklung eines Datensatzes und seiner Interaktion mit anderen Datensätzen wird der Lebenszyklus der Information dokumentiert. Das hilft bei der Implementierung effektiver Änderungen im Geschäftsbetrieb. Wenn Sie die Datenhistorie richtig auswerten können, erhalten Sie ein besseres Verständnis dafür, wie Datensätze entstehen und sich fortentwickeln.

Abbildung eines Datenflussprozesses, wie er für Data Lineage typisch ist.

Die Data Lineage spielt auch eine zentrale Rolle bei der effektiven Verwaltung von Informationen sowie bei der Optimierung der Handhabung von Metadaten in einem Unternehmen. Werfen wir in diesem Zusammenhang einen Blick auf ein paar konkrete Argumente, weshalb Ihre Maßnahmen rund um die Datenherkunft ständig verbessert werden müssen.

Gründe für die kontinuierliche Optimierung der Data Lineage

Durch die klare Bestimmung des Ursprungs von übertragenen Datensätzen im Laufe ihres Lebenszyklus entsteht Transparenz. Außerdem können Unternehmen so digitale Prozessketten aufbauen, mit denen sich ihre Richtlinien verbessern lassen.

Stellen Sie sich eine gute Datenhistorie wie eine lückenlos geführte Krankenakte vor – alle wichtigen Informationen werden erfasst und sind auf Anfrage abrufbar.

Ein weiterer Aspekt sind die positiven Auswirkungen einer verbesserten Datenherkunft auf nachgelagerte Analysen. Sobald Datensätze bewegt werden, verändern sie sich, und sollte die Übertragung unterbrochen werden, können die Daten unbrauchbar werden. Glücklicherweise existieren ein paar marktführende Programme, die bei der Überwachung, Anpassung und Automatisierung von Prozessen helfen, um einen reibungslosen Datenfluss zu gewährleisten.

Digitale Darstellung von Datenströmen.

Gründe, die für eine verbesserte Kenntnis der Data Lineage sprechen:

  • Bessere Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen seitens der Unternehmen
  • Unterstützung bei der Analyse von Auswirkungen sowie Verbesserung der Softwaresysteme
  • Steigerung der Qualität des Datenflusses und der Prozesse

Außerdem hilft ein besseres Verständnis der Datenherkunft bei Ihren aktuellen Analysen und der Verwendung von Daten. Wenn Sie wissen, wie die Informationen erfasst, zusammengeführt und analysiert werden, hat dies positive Auswirkungen auf den Umsatz, wenn die Daten von den Teams eindeutig ausgewertet werden können.

Betrachten wir nun die potenziellen Möglichkeiten, die Sie durch die Steuerung der Data Lineage-Prozesse gewinnen.

Verbesserte Datenkontrolle

Wenn Sie die Kontrolle über Ihre Daten haben, können Sie bessere Analysen durchführen und ermitteln, welche Daten tatsächlich verfügbar sind und welche nicht. Die Kenntnis darüber, wie Ihre Daten verwendet werden, gewährleistet außerdem, dass Unternehmen die Datenschutzbestimmungen und -vorschriften einhalten.

Vorteile einer etablierten Datenkontrolle:

  • Bessere Qualität der Datenherkunft
  • Verbesserte etablierte Vorgehensweisen
  • Weniger Fehler und weniger Probleme bei der Fehlerbehebung

Eine digitale Baumstruktur, die die Data Lineage symbolisiert.

Stellen Sie ein Team von Mitarbeitern zusammen, die Ihre Datenströme überwachen und analysieren können. Das kann enorme Vorteile bringen. Dies führt uns zum nächsten Thema, der Verwaltung von Metadaten.

Metadaten-Management

Das Metadaten-Management ist ein zusätzlicher Mehrwert, der sich aus einem besseren Verständnis der Data Lineage ergibt. Vereinfacht ausgedrückt: Metadaten beschreiben andere Datensätze und stellen Informationen darüber bereit. Zudem werden damit Informationen durchsuchbar und zugänglich gemacht, während gleichzeitig die Bewegungen der Daten aufgezeichnet werden.

Darstellung eines Baums vor einem weißen Hintergrund, um den Dateneinträge abgebildet sind.

Für die Weiterentwicklung und Transparenz der sich entwickelnden Metadaten spielt die Datenherkunft eine entscheidende Rolle. Werden Metadaten richtig verwaltet, steigern sie die Effizienz und sorgen für präzise Informationen, die im gesamten Unternehmen zur Verfügung stehen. Das Wissen darüber, woher die erfassten Daten stammen und wie sie sich verändern, trägt auch zum Wachstum bei und ermöglicht Vorhersagen bezüglich der angestrebten Leistung.

Abschließende Überlegungen

In Zeiten von Big Data bieten sich Ihrem Unternehmen zahlreiche Wachstumsmöglichkeiten, wenn Sie aufgrund eines besseren Verständnisses Ihrer Datenstruktur in der Lage sind, entsprechende Änderungen vorzunehmen. Und vergessen Sie nicht, dass Daten in jeder Phase eines Prozesses protokolliert werden.

Wenn Sie diese Informationen überwachen und analysieren können, erhalten Sie Berichte, mit denen Ihre Mitarbeiter fundiertere Geschäftsentscheidungen treffen können. Und durch die höhere Genauigkeit lassen sich noch wirkungsvollere Strategien umsetzen.

All das sollten Sie im Hinterkopf behalten, wenn Sie in Zukunft die Data Lineage in jedem Projekt erfassen.

Casey Schmidt – Content Manager and Industry Expert

Casey Schmidt – Content Manager and DAM Industry Expert | Canto

Casey Schmidt ist Content Manager bei Canto und interessiert sich dafür, komplexe Themen zu erfassen und für unsere Leser leicht verständlich zu machen.